Unser aktuelles Programm  "FAKE OFF!" läuft in der Saison 2019/20 bereits im dritten Jahr! Wir freuen uns sehr, dass wir durch diese Koproduktion mit dem TAG (Theater an der Gumpendorferstraße) die grenzenlosen Möglichkeiten des Improtheaters auf die Bühne bringen können.

 

Und was gibt's bei FAKE OFF! zu sehen?

Es ist auf alle Fälle nix für schwache Nerven, geht an die Grenze des Denkbaren, überspringt moralische Barrieren und liefert mehr Informationen als ein mehrstündiges Balearen-Video. Oder auch nicht. Wir haben keine Mühen gescheut, jeden fehlenden Puzzlestein umzudrehen um die Lichtscheuen auf die Bühne zu holen. Wir wissen alles, wir sehen alles und wer das nicht glaubt, muss uns erst einmal das Gegenteil beweisen. Oder auch nicht. Und so wie immer: Bei uns gibt’s keine Unschuldsvermutung.

 

 

 

Die "Zieher und Leeb-Tagesshow" mit der wunderbaren Katrin Weber am Klavier eröffnet mit der musikalischen Unterstützung ungeahnte Möglichkeiten! Wir lesen gemeinsam mit dem Publikum die Zeitungen der vergangengen Woche und schauen, was passiert!

Bei "Wer weiß was", unserem zweiten Programm, werden von uns während der Show Fragen beantwortet, die man nicht mit Hilfe eines Lexikons beantworten kann. Die über 600 Fragen, die uns im Laufe der Jahre gestellt wurden, erlauben einen sehr intimen Blick in die Seelen des Publikums!

"Immer anders"! Was denn sonst? Unser erstes Programm funktioniert nach dem einfachsten Prinzip des Impro-Theaters: Das Publikum ruft einzelne Wörter raus und diese sind die Inspiration für den Abend - we love it!