Unser aktuelles Format

FAKE OFF! (In Kooperation mit dem TAG)

Wir schreiben das Jahr 2021.
Ganz Österreich ist von Halbwahrheiten besetzt. Ganz Österreich? Nein! In einem einzigen Theater in Wien wird der Lüge der Kampf angesagt. Zwei scharfsichtige Frauen kämpfen an der Seite des Publikums, um die Dominanz des Stumpfsinns zurückzudrängen.

In einem Land, in dem das Unsagbare sagbar geworden ist, das Undenkbare denkbar geworden ist, jedoch das Unfassbare weiterhin unfassbar ist, beweisen die beiden, dass jede Schlagzeile auch einen wahren Kern hat.

Kommen sie! Nehmen sie ihre Mobiltelefone mit, bleiben sie auf Empfang und verbringen sie mit uns einen Abend. Wir tun ihnen nichts! Wir wollen nur spielen.

Unsere improvisierten Kabarett-Formate

Die "Zieher & Leeb-Tagesshow" mit der wunderbaren Katrin Weber am Klavier eröffnet mit der musikalischen Unterstützung ungeahnte Möglichkeiten! Wir lesen gemeinsam mit dem Publikum die Zeitungen der vergangengen Woche und schauen, was passiert!

Bei "Wer weiß was", unserem zweiten Programm, werden von uns während der Show Fragen beantwortet, die man nicht mit Hilfe eines Lexikons beantworten kann. Die über 600 Fragen, die uns im Laufe der Jahre gestellt wurden, erlauben einen sehr intimen Blick in die Seelen des Publikums!

"Immer anders"! Was denn sonst? Unser erstes Programm funktioniert nach dem einfachsten Prinzip des Impro-Theaters: Das Publikum ruft einzelne Wörter raus und diese sind die Inspiration für den Abend - we love it!